Druckansicht der Internetadresse:

RECHTS- UND WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT

MuSe: Arbeitsbereich Marketing und Services

Seite drucken


Herzlich willkommen am Arbeitsbereich Marketing & Services (MuSe)!

Was ist MuSe? Zunächst einmal handelt es sich um eine Lehrvertiefung in der Betriebswirtschaftslehre, die im Jahr 2012 entstanden ist. Darüber hinaus bezeichnet es die verschiedenen Konzepte des Marketings und Dienstleistungsmanagements, die sich optimal ergänzen. Sowohl durch die Zusammenarbeit als auch durch das "und" entstehen wertvolle Synergien. MuSe vermittelt durch die Allusion an die Musen der griechischen Mythologie, die für die verschiedenen Künste stehen, unseren interdisziplinären Anspruch. Die Forschung und Lehre im Arbeitsbereich überschreiten nicht nur die Grenzen des Fachs Marketing innerhalb der Betriebswirtschaftslehre, sondern beziehen inhaltlich und methodisch Erkenntnisse anderer Disziplinen wie der Psychologie, der Informatik, der Literaturwissenschaften oder Soziologie mit ein. Seit 2014 bereichert der Lehrstuhl Marketing & Innovation den MuSe-Bereich und treibt genau diese Themen voran. Entrepreneurship und Digitalisierung sowie die Forschung zu Innovationen gewinnen immer mehr an Bedeutung und sind ein zentrales Anliegen von MuSe.

Seit 2020 werden wir zudem verstärkt durch Prof. Dr. Tim Ströbel, der mit seinem Lehrstuhl Marketing & Sportmanagement mit den zwei Forschungsbereichen „Markenaufbau und Markenführung“ sowie „Digitale Transformation im Marketing“ wichtige interdiziplinäre Fragestellungen in den Fachrichtungen Marketing, Sportmanagement und Medienmanagement bearbeitet.

Der Arbeitsbereich setzt sich aus den Lehrstühlen

sowie den arrondierenden Bereichen

zusammen.

    

Zum Download der Broschüre klicken Sie hier....
Zum Online-Blättern in der MuSe-Broschüre klicken Sie hier.....

Verantwortlich für die Redaktion: Carmen Back

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt